Am 13. Februar 2021 räumten wir bei eisiger Kälte das alte Schützenhaus. Die ersten Fronstunden wurden geleistet…..


Mitte April 2021 erfolgte der „Spatenstich“. Natürlich nicht im eigentlichen Sinn sondern die ersten Umbauarbeiten wurden in Angriff genommen.

Bereits fanden 2 Frondiensttage statt und es wurde fleissig gearbeitet. Allen Helfenden ein herzliches Dankeschön.